Anfrage zum Thema FAIR TRADE im #LVR

Fairtrade kennzeichnet Waren, die aus fairem Handel stammen und bei deren Herstellung bestimmte soziale, ökologische und ökonomische Kriterien eingehalten wurden. Die FRAKTION hat nachgefragt, inwieweit der FAIR TRADE Gedanke beim #LVR bereits umgesetzt wird. Hier findet ihr unsere Anfrage:

Lieben Sie auch Schokolade? Aber natürlich, blöde Frage. Wer liebt denn keine Schokolade, also wirklich. Wir von der Fraktion essen sie wirklich für unser Leben gern. Als Milchschokolade, Zartbitter, Jokolade, als Kakao, als Praline. Alles klasse. Was ist denn Ihr persönlicher Favorit? 

Naja, wie auch immer, das ist natürlich nicht unsere Anfrage. Wo kämen wir denn da hin, das wäre ja hanebüchen. Wussten Sie eigentlich, dass die Stadt Essen eine sogenannte Fairtrade-Town ist? Super, oder? Wahnsinnig innovativ, diese Town. Tatsächlich sind alle Großstädte im Ruhrgebiet in einem Netzwerk namens “Faire Metropole” organisiert. Grandios! Manni Breuckmann[1] ist Schirmherr. „Die Metropole Ruhr spielt in der Champions League der fair handelnden Regionen.“[2] hat er gesagt. Champions League!

Auch wenn wir in Köln seit dem historischen 7:1 Sieg im Championsleague-Fieber sind, scheint der LVR im Bereich Fairtrade eher auf Kreisliga-Niveau unterwegs zu sein, auch wenn sich einzelne LVR-Schulen bereits in dem Bereich engagieren. Als Freunde des gepflegten Sports wünschen wir uns hier für alle Mitarbeitenden, PatientInnen, KundInnen und sonstige Opfer des LVR, dass auch hier endlich der Aufstieg in die höheren Spielklassen gelingt. Insofern fragen wir uns, wie die entsprechenden Pläne des LVR aussehen und holen uns erstmal noch eine fair gehandelte Tafel Nougat-Nuss aus dem Büro-Kühlschrank.

Frage:

– Verfolgt der LVR aktuell eine Strategie zum Thema “Fair gehandelte Produkte”? Falls ja, wie sieht diese aus?

– Wie hoch ist der Anteil an fair gehandelten Produkten in den folgenden Bereichen:

– (Arbeits-) Bekleidung

– Lebensmittel, hier speziell Catering und Kantinenversorgung

– Schnittblumen und weitere Pflanzen

– Leder und Lederprodukte

– Heimtextilien


[1] “Rote Karte für Pommes” (1988, Emons), “Schnee am Ballermann: Ein Mallorca Krimi (2015, Westend Crime)“, “Manni Bananeflanke, ich Kopf-Tor (2021, Westend)“

[2] https://www.faire-metropole-ruhr.de/ueber-uns/das-netzwerk.html

Hier findet ihr die Antwort der Verwaltung auf unsere Anfrage.

Die FRAKTION

Die Fraktion unterstützen und Beitrag teilen

Pressemitteilungen

„Wir dulden keine menschenverachtenden Ideologien“

Die Fraktionen CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen, FDP, Die Linke und Die FRAKTION der Landschaftsversammlung Rheinland stehen geschlossen für die Unabdingbarkeit von Inklusion / Gemeinsame Erklärung gegen menschenverachtende Ideologie. Köln, 29. September 2023. Der Landschaftsausschuss der Landschaftsversammlung Rheinland hat am

Weiterlesen »
Anträge und Anfragen

Sachstandsbericht „FAIR TRADE“ beim LVR

Die FRAKTION hat zum Thema „FAIR TRADE“ beim #LVR angeregt, dass die Verwaltung einen jährlichen Sachstandbericht . Der Bericht soll Infos über neue Projekte und Aktionen enthalten sowie die Gesamtstrategie darstellen. Der Antrag wurde von den übrigen Fraktionen begeistert aufgenommen

Weiterlesen »
Politischer Alltag

Die EXKURSION – Klassenfahrt zur Zeche Zollverein

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe „Die Exkursion“ stand am Wochenende ein Besuch der sympathischen aber finanziell ruinierten, westdeutschen Großstadt Essen und eine Besichtigung der Zeche Zollverein im Rahmen der Kulturförderung des #LVR auf dem Programm. Unsere EXKURSION startete am malerischen Essener

Weiterlesen »