#LVR Haushaltsklausur von Die FRAKTION in Nümbrecht

Die FRAKTION zieht eine positive Bilanz der Haushaltsklausurtagung.

Alle Jahre wieder… stehen auch beim LVR die Haushaltsberatungen an, heuer die Beratungen zum Haushaltsjahr 2024. Dies nahm Die FRAKTION zum Anlass, im malerischen aber modernen Parkhotel in Nümbrecht (bekannt aus der WDR-Wettervorhersage) in Klausur zu gehen und dort die strategische Ausrichtung für das Haushaltsjahr 2024 beim #LVR zu diskutieren.

Zunächst war harte Realpolitik gefragt, denn Herr Southout aus dem Bereich Finanzen stellte uns die Eckpunkte des geplanten Haushalts vor. Kritisch sieht Die FRAKTION den Plan, dass der LVR als Umlageverband sich einen großen Schluck aus der Personal-Pulle gönnt und 400 neue Stellen im Haushaltsentwurf einplant. Denn vor allem der Rhein Kreis Neuss… – na Sie wissen schon☹ ☹☹


Die FRAKTION steht für eine stabilitätsorientierte Finanzpolitik, die sowohl die Interessen der Kommunen als auch die (Pflicht)leistungen des LVRs für die Menschen im Rheinland berücksichtigt.

Nach intensiven Beratungen, flammenden Debatten und schwierigen Berechnungen fordert Die FRAKTION die Landschaftsumlage auf 14,99% zu senken,- im vollen Bewusstsein, dass hierfür ein nennenswerter Rückgriff auf die Ausgleichsrücklage notwendig ist. Sicherlich eine unpopuläre Entscheidung.

Ergänzt wird der Antrag zur Senkung der Landschaftsumlage mit einem sehr guten Haushaltsbegleitbeschluss,- eigentlich der beste Haushaltsbegleitbeschluss ever, der insgesamt 10 Handlungsschwerpunkten umfasst.

Ein Highlight ist der geplante Infinity-Pool auf dem Dach des Neubaus Ottoplatz – indem gestresste Mitglieder der Landschaftsversammlung dann ein wenig Entspannung finden können.

Der Fraktionsvorsitzende Matthias Stadtmann bedankt sich bei allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen für ihr Engagement und ihre Beiträge zur Klausurtagung. Er zog ein sehr zufriedenes Fazit zur Veranstaltung:

„Die Klausurtagung hat einmal mehr gezeigt, dass Die FRAKTION zu den führenden Politikanbietern im LVR gehört. Es ist uns gelungen, unsere Ziele, Werte und Visionen für das Jahr 2024 zu kommunizieren und zu verankern. Ich bin überzeugt, dass wir mit dieser Tagung die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2024 beim LVR gestellt haben.“

Auch in Sachen Teambuilding-Maßnahme war die Klausur ein voller Erfolg. Nach intensiver Klausur konnte Die FRAKTION im hoteleigenen Swimming-Pool und in der Sauna entspannen. Auf der Bundeskegelbahn kam auch die sportliche Betätigung nicht zu kurz, die aber leider mit einer schweren Verletzung jäh beendet werden musste. 😊 Auch an der Theke präsentierte sich Die FRAKTION als motiviertes und leistungsstarkes Team. Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen gaben ein positives Feedback zur Klausurtagung, konnten neue Erfahrungen sammeln und der Teamgeist der „Truppe “ wurde gestärkt. Abschließend bedankt sich der Fraktionsvorsitzender Stadtmann noch einmal ausdrücklich bei Geschäftsführer Herrn von Kruedener, für die professionelle Organisation der Haushaltsklausur.

Die FRAKTION

Die Fraktion unterstützen und Beitrag teilen

Die FRAKTION – Halbzeitbilanz

Im der ersten Hälfte der 15. Wahlperiode der Landschaftsversammlung Rheinlandkonnte Die FRAKTION deutliche Ausrufezeichen für sehr gute Politik setzen. In diesemZeitraum wurde mehr und mehr deutlich, welche Auswirkungen die jahrelangamateurhafte Politik durch unsere politischen Mitbewerber auf den LVR hatten.Für die

Weiterlesen »
Pressemitteilungen

Die FRAKTION bei der Einweihung eines römischen Patrouillenbootes

Historische Schiffstaufe im LVR Archäologischen Park Xanten Am 24. Juni 2024 fand im LVR Archäologischen Park in Xanten eine einzigartige Zeremonie statt: Die feierliche Schiffstaufe eines römischen Patrouillenbootes. Das Boot, das auf den Namen “Navigius” getauft wurde, ist eine originalgetreue

Weiterlesen »